Beukerskanaal

Der Beukerskanaal ist ca. 30m Breit und vor den Füssen 2m tief und auf der 13m Bahn variert er zwischen 3,00m bis 3,50m Wassertiefe. Dieser Kanaal ist sehr Anspruchsvoll und schwierig zu beangeln. Vor allem dann wenn das Wetter umschlägt oder mal eben 200 Angler in der Reihe sitzen.  

Der Beukerskanaal Mai 2009 Topcompetitie

Hier werden 3 Futterplätz angelegt. Auf der kurzen Bahn, die 13m und gegenüber der Spundwand mit der Matchrute können hier durchaus Bonusfische gefangen weden. Die Strömung ist leicht. Hier kommen Posen von 0,50g bis 3g im Einsatz je nach Strömung, Wind und anderen einflüssen. Da ich hier schon geangelt habe darf ich meinen kleinen Fehler mit großer Wirkung dieses mal Hoffentlich wieder wett machen.

das Ausloten der kurzen Bahn

 

 

Das Angeln mit Mückenlarven ist hier schwierig. Zu viele und du fängst nur Kaulbarsche, zu wenig und dein Nachbar freut sich. An guten Tagen kann man durchaus über 10 Kg Fisch zum wiegen anbieten. Warten wir es ab.  

Fisch am Harken und langsam abstecken

 

 

 

 

 

 

Click einfachstippen.com
01539850